Blaue Illuminationen zum Weltdiabetestag 2018

Blau ist die weltweite Symbolfarbe im Kampf gegen Diabetes. Anlässlich des Weltdiabetestages am 14. November 2018 wurde die Hochschule für bildende Künste („Zitronenpresse“) am Georg-Treu-Platz in Dresden blau beleuchtet. Den Knopf zur Illuminaton drückten der Vorstandssitzende der Deutschen Diabetes-Hilfe Dr. Jens Kröger, Oliver Wehner (MdL, gesundheitspolitischer Sprecher der sächsischen CDU) und Falk-Willy Wild (Schauspieler aus Dresden). Im Anschluss fand in der Unterkirche der Frauenkirche eine geschlossene Veranstaltung zum Thema „Zwischen Prävention und Prävalenz: Sachsen als Vorreiter in der Diabetesversorgung“ statt.

Video zur Illumination der "Zitronenpresse" in Dresden


Fotos der Illumination

Blue Monument Challenge zum Weltdiabetestag 2018
Blue Monument Challenge zum Weltdiabetestag 2018
Blau illuminierte Zitronenpresse
Blau illuminierte Zitronenpresse
Illuminierte Zitronenpresse und Frauenkirche
Illuminierte Zitronenpresse und Frauenkirche
Vorstandsvorsitzender Dr. Jens Kröger (mi.) mit Oliver Wehner (li., Ges.pol. Sprecher CDU Sachsen) und Falk-Willy Wild (re., Schauspieler aus Dresden)
Vorstandsvorsitzender Dr. Jens Kröger (mi.) mit Oliver Wehner (li., Ges.pol. Sprecher CDU Sachsen) und Falk-Willy Wild (re., Schauspieler aus Dresden)
Pfarrer Feydt begrüßt die Gäste in der Frauenkirche
Pfarrer Feydt begrüßt die Gäste in der Frauenkirche
Impulsvortrag zur Diabetesprävention durch Prof. Dr. Peter Schwarz
Impulsvortrag zur Diabetesprävention durch Prof. Dr. Peter Schwarz
Moderatorin Anja Köbel mit Teilnehmern des Podiums (v.l.n.r.) Kai Swoboda (IKK classic), Dr. Jens Kröger (diabetesDE), Oliver Wehner (Ges.pol. Sprecher CDU Sachsen), Prof. Dr. Stephan Martin, PD Dr. Ulrike Rothe
Moderatorin Anja Köbel mit Teilnehmern des Podiums (v.l.n.r.) Kai Swoboda (IKK classic), Dr. Jens Kröger (diabetesDE), Oliver Wehner (Ges.pol. Sprecher CDU Sachsen), Prof. Dr. Stephan Martin, PD Dr. Ulrike Rothe