Ulrike Thurm und Bernhard Gehr

Diabetes- und Sportfibel

Buchtipp "Diabetes- und Sportfibel"

Kirchheim Verlag
2018
540 Seiten
ISBN 978-3-87409-630-0

Die Diabetes- und Sportfibel ist seit vielen Jahren das Standardwerk, wenn es um Fragen rund um die sportlichen Aktivitäten von Menschen mit Diabetes geht. Das Autoren-Team aus Ulrike Thurm und Bernhard Gehr versorgt alle Menschen mit Diabetes, die Sport treiben oder treiben wollen, mit dem notwendigen Wissen, damit sie ohne Gefahr auch mit ihrer chronischen Erkrankung ihrer Lieblingssportart nachgehen können.

Der Band liefert Tipps für diejenigen, die bisher keinen Sport treiben, aber mit der körperlichen Aktivität beginnen wollen und sich fragen, welche Anpassung der Diabetes-Therapie notwedig ist. Sportler mit Diabetes, die ihre Therapieanpassung in Training und Wettkampf verbessern wollen, erfahren, wie sie bei den verschiedenen Sportarten die Stoffwechselvorgänge von Gesunden an besten nachahmen können. Therapeuten wie Ärzte, Diabetesberater und Psychologen lernen, ihre Patienten bestmöglich zum Thema Diabetes und Sport zu beraten.

In der kürzlich erschienen 4. Auflage der Fibel wurden nicht nur aktuelle Informationen zur optimalen Nutzung von CGM-/FGM-Systemen beim Sport integriert. Auch die Kapitel zur Insulintherapie, Typ-2-Diabetes, Kindern und Jugendlichen sowie zur Sporternährung wurden komplett überarbeitet. Wie schon die vorherigen Auflagen erhält auch die Neuauflage zahlreiche Erfahrungsberichte über unterschiedliche Sportarten von B wie Bergwandern bis Y wie Yoga, davon 30 komplett neue Berichte. Hobby-, Freizeit- und Leistungssportler aller Altersstufen geben Einblick in ihre Erfahrungen und erklären auf unterhaltsame Weise die medizinischen Hintergründe.