WDT 2022: Live-Stream am 13. November 2022

Ältere Frau am Laptop, Lernen, Wissen, Webinar

Bei unserer heutigen digitalen Veranstaltung zum Weltdiabetestag erwartet Sie erneut ein Live-Stream mit fünf Vorträgen mit Diabetes-Expert*innen zu wichtigen Themen rund um den Diabetes. Moderiert wird die Veranstaltung von Prof. Dr. Thomas Haak, Vorstandsmitglied von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe und Chefredakteur des Diabetes-Journals.

Unser Programm im Live-Stream

Unser Programm für den digitalen Patiententag sieht wie folgt aus:

  • 10:00 Uhr: Eröffnung des Weltdiabetestags
    • Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe, Dr. Jens Kröger, und Moderator Prof. Dr. Thomas Haak
    • Videogruß des Bundesgesundheitsministers Prof. Dr. Karl Lauterbach
    • Verleihung der Mehnert-Medaille 2022
  • 10:15 Uhr: Vortrag Prof. Dr. Morten Schütt zu „Herausforderung Diabetes: Die Pandemie, die bleibt“
  • 11:00 Uhr: Vortrag Claudia Lenden zu „Diabetes in der Pflege: Eine Herausforderung“
  • 11:45 Uhr: Vortrag Prof. Dr. Klaus Badenhoop zu „Diabetes und Knochengesundheit“
  • 12:30 Uhr: Vortrag Prof. Dr. Diana Rubin zu „Ernährung, auf Sie abgestimmt“
  • 13:15 Uhr: Vortrag Isabel Laß zu „Gemobbt wegen Diabetes? Kinder und Jugendliche unter Druck“
  • Zwischen den Vorträgen je 5 Minuten Bewegte Pause mit Gabi Fastner

Am Zoom-Webinar teilnehmen

Der Live-Stream wird per Zoom-Webinar übertragen. Zur Teilnahme am Live-Stream laden Sie entweder die Zoom-App herunter und klicken dann auf den Link unten oder Sie gehen auf die Website https://zoom.us/join und geben dort die Webinar-ID und den Kenncode ein.

Link: https://us02web.zoom.us/j/88635595002?pwd=YWl4ZzdidG02ZzBhOVFFMkFXYTRQdz09

Webinar-ID: 886 3559 5002
Webinar-Kenncode: 771920

Während der Live-Vorträge haben Sie die Möglichkeit, über die Chat-Funktion Fragen an unsere Expert*innen zu stellen. Diese Fragen wird dann unser Moderator Prof. Dr. Thomas Haak am Ende des jeweiligen Vortrags aufgreifen. Wie Sie die Chat-Funktion nutzen können, erläutert Ihnen unser Moderator vor Beginn jedes Vortrags.

Bewegte Pause

Für die Pausen zwischen den Vorträgen haben wir diesmal kleine Bewegungsvideos mit Gymnastik-Lehrerin und YouTuberin Gabi Fastner vorbereitet. So können Sie gleich anfangen, Ihre guten Vorsätze zum Thema Bewegung in die Tat umzusetzen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zu Zoom:

Wenn Sie über die Chat-Funktion in Zoom Fragen stellen, sind Ihre Chat-Beiträge für die anderen Teilnehmer*innen zusammen mit dem beim Zutritt in Zoom angegebenen Vor- und Nachnamen zu sehen. Unser Moderator wird ggf. Ihren Namen nennen, wenn er eine Frage an eine*n Referent*in weitergibt. Wenn Sie anonym bleiben und nicht möchten, dass Ihr Klarname genannt wird, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Wenn Sie sich mit einem bestehenden Zoom-Account anmelden, können Sie Ihren dort gespeicherten Klarnamen gegen ein Pseudonym austauschen.
  • Wenn Sie sich über einen Webbrowser anmelden, können Sie nach Eingabe der Webinar-ID ein Pseudonym wählen.

Bitte achten Sie in diesem Fall darauf, dass Ihr gewähltes Pseudonym keinen Rückschluss auf Ihre Person zulässt.

Die Webinare werden aufgezeichnet und sind ab der kommenden Woche auf dieser Website sowie auf unserem YouTube-Kanal veröffentlicht. Der Chat ist nicht Teil der Veröffentlichung, wohl aber die Diskussion der Fragen zwischen dem Moderator und den Referent*innen.

Weitere Hinweise zum Datenschutz bei Zoom-Webinaren und Videokonferenzen finden Sie hier.

Hier finden Sie Informationen von Zoom zur Teilnahme an einem Webinar.