Adventsrezepte

Weihnachten – Zeit der Versuchung

Weihnachtsgerichte sind meist schwer und fettreich. Aber es gibt Unterschiede, mit einigen von ihnen können Sie wertvolle Nährstoffe zuführen. Ein Heringssalat liefert wertvolle ungesättigte Fettsäuren in Form von Fischölen, dem wertvollsten Fett überhaupt. Eine Gulaschsuppe mit Gemüse und Kartoffeln ist eine vollwertige Mahlzeit mit allen Nährstoffen, die der Körper braucht: Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate und reichlich Vitaminen und Mineralien.

Generell gilt: Auch an Weihnachten ist nicht Hopfen und Malz verloren, was eine bewusste Ernährung angeht. Belassen Sie es bei der Gans bei der 300 g-Portion. Genießen Sie reichlich Gemüse. Gehen Sie mit fettreichen Soßen bewusst, das heißt esslöffelweise um. So lässt sich auch die Weihnachtsversuchung unbeschwert genießen.

Zitronenkuchen

Zitronenkuchen mit Mandeln

Zubereitung: Zitrone heiß waschen und Schale fein abraspeln und den Saft auspressen. Butter und Zuckeraustauschstoff mit einem Handrührgerätes hell-cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Ofen auf 150 °C (Umluft) vorheizen. Die trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver und Mandeln) mischen,...
Zimt-Tiramisu

Zimt-Tiramisu mit Glühwein und Spekulatius

Zubereitung: Spekulatius grob zerbröseln und in 4 Gläser verteilen. Glühwein mit einem Esslöffel darüber träufeln. Quark mit Honig glatt und auf die Kekskrümel geben. Abschließend Kakaopulver und Zimt darüber streuen. Guten Appetit!
Zucchini Carpaccio

Zucchinicarpaccio mit Feta und Walnuss

Zubereitung : Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Diese auf ein Backblech legen, mit 1 Prise Salz bestreuen und für 10 Min. bei 180 °C backen, ohne dass die Zucchinischeiben braun werden. In der Zwischenzeit Walnusshälften grob hacken und die Dillspitzen hacken. Zucchinischeiben...
gebackene Birne

gebackene Birnen mit Sauerrahm

Zubereitung : Birnen waschen und halbieren. Das Kerngehäuse mit einem kleinen Messer entfernen. Nüsse grob hacken. Johannisbeeren vorsichtig waschen und mit einer Gabel vom Stiel abziehen. Beides in die Birnen füllen Birnen bei 180 °C (Umluft) ca. 16-18 Min. backen. In der Zwischenzeit Sauerrahm...
Weihnachtscocktail

Weihnachtscocktail

Zubereitung: Granatapfelsaft in Gläser geben und langsam mit Mineralwasser auffüllen. Die Cranberries, Rosmarin und Hibiskusblüten dazugeben. Guten Appetit!
Fasan auf Rieslingkraut

Fasan auf Rieslingkraut mit Kartoffelpüree

Zubereitung: Fasane, wenn nötig, abwaschen und trockentupfen. Rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Hälfte Wacholderbeeren zerdrücken. Ein Drittel Thymian beiseite legen. Den Rest mit dem Wacholdermus in die Fasane füllen. Die Zwiebel schälen und fein würfelig schneiden. Das Öl in einem...
Kartoffelsalat mit Würstchen

Kartoffelsalat mit Würstchen

Zubereitung : Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale in ca. 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben in einem Topf mit kaltem Wasser und 1 Prise Salz aufkochen und ca. 15 Min. garen. Eier einstechen und sobald die Kartoffeln kochen, die Eier für 8 Min. mit ins Wasser legen. Danach...
überbackener Rotkohl

Überbackener Rotkohl

Zubereitung : Knoblauch schälen und fein hacken (oder pressen). Knoblauch mit Olivenöl, Essig, Zitronensaft, Wasser und Süßstoff zu einer Marinade vermischen. Vom Rotkohl die äußeren Blätter entfernen, Rotkohl in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf einem Backblech verteilen, mit 2 Prisen...
Zimtsterne

Zimtsterne

Zubereitung: Eiweiß und Zuckeraustauschstoff mit einem Handrührgerät in einer großen Schüssel aufschlagen. Sobald der Eischnee fest ist, ca. 8 EL Eischnee in einer kleinen Schüssel beiseitestellen. Zimt und gemahlene Haselnüsse unter den Eischnee in die großer Schüssel unterheben und vorsichtig zu...
Walnusskekse

Walnussplätzchen

Zubereitung : Eiweiß und Zuckeraustauschstoff mit einem Handrührgerät zu Schnee aufschlagen. Walnüsse, Mehl und Backpulver unterheben und vorsichtig zu einem glatten Teig verrühren. Ofen auf 150 °C (Umluft) vorheizen. Auf einem Backblech mit Backpapier aus dem Teig mithilfe eines Löffels kleine...

Seiten