Diabetes-Charity-Gala 2022

Hero-Bild kurz Gala 2022

Über die Charity-Gala

diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe hat die Diabetes-Charity-Gala ins Leben gerufen, um Diabetes zu einem Gesellschaftsthema zu machen und um Spenden für unsere Projekte einzuwerben. In jedem Jahr wählt eine Kommission aus allen eingereichten Vorschlägen die Projekte aus, für die im Rahmen der Gala Spenden eingeworben werden sollen.

Über die Projekte 2022

Mit den Spenden aus der Charity-Gala 2022 unterstützen wir drei Projekte, die wir Ihnen gerne kurz vorstellen möchten. Wenn Sie mehr über die einzelnen Projekte erfahren möchten, dann klicken Sie bitte auf den jeweiligen Link.

 

Das Projekt #SagEsLaut stärkt die Sichtbarkeit von Menschen mit Typ-2-Diabetes vor allem in den Sozialen Medien und fördert die Vernetzung der Betroffenen. So soll die Grundlage geschaffen werden für eine starke Community von Menschen mit Typ-2-Diabetes, die sich dann auch aktiv in der Öffentlichkeit die Anliegen der Betroffenen vertreten kann.

#SagEsLaut Logo

 

Unser zweites Spendenprojekt "Ketoazidose-Prävention in Sachsen" will die Früherkennung von Typ-1-Diabetes bei Kindern und Jugendlichen verbessern, damit so die Entstehung einer schweren Stoffwechselentgleisung verhindert werden kann.

Kinderärztin behandelt Kind

 

Das dritte Projekt "Dia-Engel" gibt Betroffenen und Angehörigen die Möglichkeit, in einem geschützten Raum über ihre Probleme und Fragen zu sprechen. So können Hilfesuchende sich täglich über ihre Erfahrungen austauschen und Unterstützung erhalten.

Telefonsprechstunde

 

Bitte spenden Sie!

Spenden Sie, um die diesjährigen Projekte der Charity-Gala für Menschen mit Diabetes zu unterstützen.

ALTRUJA-PAGE-UV4D

Sie können online oder per Überweisung spenden:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE59 1002 0500 0001 1888 00
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort „Charity-Gala 2022“