Austausch mit anderen: Dafür gibt es die Diabetes-Kids Gruppen

Springende Menschen

Die neuen Diabetes-Kids Gruppen sind das perfekte System, um sich über Diabetes auszutauschen. Man kann dort über eine Gruppen Pinnwand kommunizieren, Termine koordinieren, Dateien, Bilder und Videos austauschen und noch einiges mehr.

Jeder kann eigene Gruppen anlegen und andere dazu einladen. Jede Gruppe hat ein eigenes, geschütztes Gruppenforum, auf das nur die Gruppenteilnehmer Zugriff haben. Es können offene Gruppen angelegt werden zu denen man ohne Freigabe beitreten kann, oder auch Gruppen in die man nur nach Einladung und/oder Freischaltung gelangt.