Satzung diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe

Die Satzung von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe regelt die Grundprinzipien, nach denen die Organisation arbeitet.

Im Folgenden finden Sie die aktuelle Fassung der Satzung, beschlossen auf der Delegiertenversammlung am 06. November 2015 in Düsseldorf.

Satzung diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe: In Deutschland leiden mehr als sieben Millionen Menschen an der Stoffwechselkrankheit Diabetes mellitus; die Dunkelziffer wird auf weitere drei Millionen Betroffene geschätzt. Im Laufe der Jahre haben sich Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen, medizinische Fachgesellschaften und Verbände gebildet, um einen wirksamen Austausch untereinander, die Aufklärung der Öffentlichkeit zu Erscheinungsweisen und Folgen dieser Erkrankung sowie die Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und praktischer Therapien voranzubringen.