Zurück Vor

Tägliche Presseschau

So frühstücken Schüler gesund

30. Oktober 2014Hamburger Abendblatt

Eltern der Mühlau-Schüler in Trittau sorgen für gute Ernährung. Krankenkasse gibt Tipps für ausgewogenes Essen

Weltschlaganfalltag: Im Fall der Fälle richtig reagieren

29. Oktober 2014swr.de

Profiboxer Axel Schulz, die Komikerin Gaby Köster, Musiker Wolfgang Niedecken hatten schon einen Schlaganfall. Etwa...

Wann kommt die Insulin-Tablette?

29. Oktober 2014Diabetes Ratgeber

Insulin als Tablette schlucken – das würde vielen Diabetikern das Spritzen ersparen. Warum ist die Entwicklung solcher...

Frau mit Telefonhörer
© Thieme Verlagsgruppe

Für alle Eltern oder Erzieher eines Kinds mit Diabetes
Typ 1: Das Sorgen-Telefon mit einer qualifizierten Ansprechpartnerin....mehr

Rezeptdatenbank

Hier finden Sie schmackhafte Rezepte zum Nachkochen. Wie wäre es etwa mit Asiatischem Spitzkohlsalat mit Huhn diabetesDE wünscht guten Appetit!

Hier finden Sie den Geschäftsbericht 2012 und 2013 der Deutschen Diabetes-Hilfe –  Menschen mit Diabetes.

Hier finden Sie den Geschäftsbericht 2012 und 2013 der Deutschen Diabetes-Hilfe –  Menschen mit Diabetes.

Zahlen und Fakten rund um das Thema "Autofahren mit Diabetes" hat der Experte Wolfgang Schütt, Eckernförde, zusammengestellt.

Zahlen und Fakten rund um das Thema "Autofahren mit Diabetes" hat der Experte Wolfgang Schütt, Eckernförde, zusammengestellt. 

Risiko-Test-Diabetes

Das Diabetes Programm Deutschland will Menschen, insbesondere mit Diabetes Typ 2, nachhaltig für sportliche Aktivität begeistern. Jetzt vormerken für 2015.

Eine künstliche Bauchspeicheldrüse ist ein Traum vieler Diabetiker. Unser Forschungsprojekt hilft mit, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

© fotolia

Hilfe zu rechtlichen Fragen bei Diabetes ist schwer zu finden. Mitglieder der DDH-M und von diabetesDE erhalten kostenlos eine Rechtsberatung.

© Photo Disc

Übergewicht, Taillenumfang und Bluthochdruck erhöhen das Risiko für Diabetes Typ 2. Welche Faktoren wie schwer wiegen lesen Sie hier.

Ein strammer Spaziergang kann ähnlich wirken wie blutzuckersenkende Medikamente. Haben Sie das schon mal ausprobiert? Auf dem Weltdiabetestag in Leipzig am 23. November 2014 starten wir den Selbstversuch. Seien Sie dabei!

Ein strammer Spaziergang kann ähnlich wirken wie blutzuckersenkende Medikamente. Auf dem Weltdiabetestag in Leipzig am 23. November 2014 starten wir den Selbstversuch. Seien Sie dabei! 

 

 

„Das gemeine an der Krankheit ist, dass man Diabetes kriegt und es zunächst nicht merkt.“

„Das gemeine an der Krankheit ist, dass man Diabetes kriegt und es zunächst nicht merkt.“ Harry Wijnvoord ist Typ 2 Diabetiker