Transparenz ist unser Grundsatz

Transparentes Sparschwein mit Geld

Transparenz bei diabetesDE bedeutet: Wir stehen zu dem, was wir tun, und tun nur das, was wir auch in der Öffentlichkeit vertreten und verantworten können. diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe ist seit 2011 im Transparenzregister der Europäischen Kommission gelistet.

Finanzierung von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe

diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe ist eine unabhängige und gemeinnützige Organisation. Die wesentliche Finanzierung erfolgt durch die beiden Gründungsorganisationen, die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) und der Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe (VDBD) sowie durch die Mitgliedsorganisation Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes (DDH-M). Weitere Finanzquellen sind Spenden und Sponsoring, Lizenzvereinbarungen sowie Zuwendungen des Bundesministeriums für Gesundheit.

Eine detaillierte Aufschlüsselung unserer Einnahmen und Ausgaben gibt der Finanzteil unserer Jahresberichte.


Spenden, Sponsoring und weitere Einnahmen durch Kooperationen mit Unternehmen

Spenden und Sponsoringbeiträge von Wirtschaftsunternehmen, Stiftungen und Vereinen werden nur für klar definierte Projekte und Aktivitäten angenommen, die als solche gekennzeichnet werden. Lizenzverträge schließen wir nur mit Unternehmen, deren Produkte von den Experten in unserem Vorstand geprüft wurden.

Hier finden Sie eine Übersicht über Spenden, Sponsoring und weitere Einnahmen durch Kooperationen mit Unternehmen:

Großspenden von Unternehmen, Stiftungen und Vereinen: 

Sponsoring:

Lizenzvereinbarungen:

Anzeigen Nachberichterstattung Diabetes-Charity-Gala: