diabetesDE-Stand auf dem EASD 2017 in Lissabon

11.09.2017 (All day) bis 15.09.2017 (All day)

Auf dem 53. internationalen Kongress der European Association for the Study of Diabetes (EASD) in Lissabon, Portugal war diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe mit einem Stand und mehreren Vorstandsmitgliedern vertreten: Dr. Jens Kröger, Dr. Nicola Haller und Bastian Hauck. Neben vielen deutschen Wissenschaftlern besuchte auch die Präsidentin der EASD, Prof. Juleen R. Zierath, den Stand bei ihrem Rundgang.

EASD 2017 in Lissabon
EASD 2017 in Lissabon
Gruppenbild mit der Präsidentin der EASD, Prof. Juleen R. Zierath (ganz rechts)
Gruppenbild mit der Präsidentin der EASD, Prof. Juleen R. Zierath (ganz rechts)
Stellvertretende Vorstandsvorsitzende Dr. Nicola Haller und Vorstandsvorsitzender Dr. med. Jens Kröger beim EASD 2017 am Stand von diabetesDE
Stellvertretende Vorstandsvorsitzende Dr. Nicola Haller und Vorstandsvorsitzender Dr. med. Jens Kröger beim EASD 2017 am Stand von diabetesDE
Bastian Hauck, Mitglied des Vorstands von diabetesDE, bei seinem Vortrag auf dem EASD 2017
Bastian Hauck, Mitglied des Vorstands von diabetesDE, bei seinem Vortrag auf dem EASD 2017