Kampagne "Diabetes STOPPEN. Jetzt handeln!"

Diabetes Stoppen Hände

Die Kampagne "Diabetes STOPPEN. Jetzt handeln!" haben wir im Bundestagswahljahr 2013 ins Leben gerufen, um alle Aktivitäten in einer gemeinsamen politischen Kampagne zu bündeln.

Unser Ziel war und ist, mit vereinten Kräften dafür zu kämpfen, dass das Thema Diabetes quasi „virtuell“ am Tisch der Koalitionsverhandlungen sitzt. Wenn wir es schaffen wollen, die Politik von der Dringlichkeit einer Nationalen Diabetesstrategie zu überzeugen, müssen wir es schaffen, die Krankheit Diabetes in die Köpfe und Herzen der Politiker zu bringen.

Wir haben bei verschiendenen Mitmach-Aktionen die Menschen mit Diabetes mobilisiert, Demonstrationen durchgeführt und zahlreiche Video-Reihe ins Leben gerufen. Außerdem haben wir den FC Diabetologie ins Leben gerufen, eine Fußballmanschaft, die gegen Politikermannschaften und Traditionsvereine spielt und die uns bei den gesundheitspolitischen 3. Halbzeiten die Möglichkeit eröffnet, Politiker unterschiedlicher Parteien und Ressorts von der Wichtigkeit eines Nationalen Diabetesplans zu überzeugen.

 

Logo Diabetes stoppen

Überblick

Unsere Kampagne "Diabetes STOPPEN. Jetzt handeln!" läuft seit 2013. Erfahren Sie, was die Ziele der Kampagne sind und welche Schwerpunkte wir setzen.

Forderungen

Im Zentrum unserer Kampagne stehen 20 gesundheitspolitische Forderungen, um die bestmögliche Versorgung zu sichern, den gesunden Lebensstil zu fördern und die Selbsthilfe zu stärken.
Die Kampagne bisher

Die Kampagne bisher

Erfahren Sie, was wir in den Kampagnen-Jahren 2013 bis 2017 getan haben, um unseren Forderungen der Politik gegenüber Ausdruck zu verleihen.
Jo Riehle, Diabetes kostet Lebenszeit

Diabetes kostet Lebenszeit

In unserer Video-Reihe "Diabetes kostet Lebenszeit" formulieren Betroffene – Prominente und weniger Prominente, Typ 2er und Typ 1er – ihre gesundheitspolitischen Forderungen.
Diabetes-Taxi mit Dietrich Monstadt, CDU

Diabetes-Taxi

"Carpool-Karaoke" im deutschen Wahlkampf: Wir haben Abgeordnete des Bundestags auf der Fahrt durchs Berliner Regierungsviertel interviewt.
Demo "Diabetes STOPPEN - Jetzt!" am 9.5.2013 in Berlin

Weitere Videos zur Kampagne

Neben den verschiedenen Reihen sind im Rahmen der Kampagne auch ein Social-Spot sowie zwei Videos für die WM-Fanmeile 2014 entstanden.