Aspartam (E 951)

Aspartam ist ein weitverbreiteter Süßstoff, der im Vergleich zu Zucker eine 200-fache Süßkraft hat. Nach kurzzeitigem Verbot aufgrund von Studien, die einen gesundheitsschädlichen Nachweis erbrachten, wurde das Produkt in den USA vom Markt genommen, ist dort aber seit den 1990er Jahren wieder rehabilitiert. Es gibt jedoch immer wieder Bedenken hinsichtlich eventueller Gesundheitsgefährdung. Aspartam wird insbesondere in Süßwaren, Softdrinks, Backwaren und Milchprodukten verwendet. Allerdings wird die Süßkraft von Aspartam durch Hitze und langes Lagern geschwächt.