Sponsoren 2014

diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe hat 2014 von folgenden Unternehmen, Stiftungen und Vereinen Unterstützung durch Sponsoring erhalten:

Novo Nordisk Pharma GmbH:

  • 40.000 Euro für die Durchführung des Weltdiabetesabends
  • 20.000 Euro für die Illumination des Brandenburger Tors am Weltdiabetestag 2014, davon 15.000 Euro für die Durchführung der Illumination inkl. der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen, 5.000 Euro Organisation und Durchführung PR
  • 10.000 Euro für die Durchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala

Verband der Diagnostica-Industrie e. V.:

  • 56.280 Euro für die Erstellung von Video-Spots und einem Großplakat für die Diabetes-Aufklärung auf der Fan-Meile zur Fußball-WM

Roche Diagnostics Deutschland GmbH:

  • 12.500 Euro für die Durchführung des Weltdiabetesabends
  • 5.000 Euro für die Durchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala

Abbott GmbH & Co. KG:

  • 10.000 Euro für die Durchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala

Industrieforum Diabetes:

  • 6.500 Euro zur Unterstützung der Charity-Gala, davon 5.000 Euro Preisgeld Thomas-Fuchsberger-Preis, 1.500 Euro Herstellung Thomas-Fuchsberger-Preis;
  • 3.500 Euro für die Mehnert-Medaille, davon 1.000 Euro Pflege der Website www.mehnert-medaille.de; 1.000 Euro Betreuung der Teilnehmer inkl. Herstellung und Versand der Urkunden, 1.000 Euro Verleihung der Medaille beim Weltdiabetestag 2014 inkl. Reisekosten, 500 Euro Herstellung der Medaille

Janssen-Cilag GmbH:

  • 10.000 Euro für die Durchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala

Lilly Deutschland GmbH:

  • 10.000 Euro für die Durchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala, davon 5.000 Euro Druckkosten, 5.000 Euro Sponsorentisch

Medtronic GmbH:

  • 10.000 Euro für die Durchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala

Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG:

  • 10.000 Euro für Erstellung und Druck der Postkarten zur Kampagne "Diabetes STOPPEN – jetzt!"

    AstraZeneca GmbH:

    • 4.000 Euro für die Diabetes-Aufklärung im Rahmen des Weltdiabetestags 2014
    • 3.000 Euro für die Durchführung einer Trainings-Einheit mit dem FC Diabetologie mit Christoph Daum

    Bayer Vital GmbH:

    • 5.000 Euro für die Durchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala

    Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG:

    • 5.000 Euro für die Durchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala

    Georg Thieme Verlag KG:

    • 5.000 Euro für die Durchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala

    Techniker Krankenkasse:

    • 5.000 Euro für die Durchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala

    Verlag Kirchheim + Co GmbH:

    • 2.000 Euro zur Unterstützung des Auftritts der Gewinner des "Diabetes-Happy-Dance" bei der 4. Diabetes-Charity-Gala


    Darüber hinaus haben uns folgende Unternehmen mit einem Sachsponsoring unterstützt:

    Ahorn-Hotels:

    • Bereitstellung von kostenlosen Hotelzimmern für die Gewinner des "Diabetes-Happy-Dance" bei der 4. Diabetes-Charity-Gala

    Allround Team GmbH:

    • Regie und organisatorische Unterstützung bei Planung und Druchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala

    BESL Business Event Services & Locations GmbH:

    • Bereitstellung des Meistersaals für die 4. Diabetes-Charity-Gala

    Europe Convention GmbH & Co. KG:

    • Organisatorische Unterstützung bei der Durchführung 4. Diabetes-Charity-Gala

    Georg Thieme Verlag KG:

    • Organisatorische Unterstützung bei der Durchführung der 4. Diabetes-Charity-Gala

    Getränke Hoffmann:

    • Bereitstellung von ausgewählten Weinen bei der 4. Diabetes-Charity-Gala

    Lavera GmbH & Co. KG:

    • Bereitstellung von Give-Aways für die 4. Diabetes-Charity-Gala

    Sciarc GmbH:

    • Kostenlose Erstellung eines Films zur 4. Diabetes-Charity-Gala