Empfehlenswerte Angebote und Tipps

Arbeiten am Laptop mit Kaffee - Homeoffice

Corona-Warn-App

Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können wir Infektionsketten schneller unterbrechen. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der App sind vollkommen freiwillig. Sie ist kostenlos im App Store und bei Google Play zum Download erhältlich.

Mehr Informationen
Zum App Store (Apple)
Zu Google Play (Android)

CovApp der Charité

Mit der CovApp der Charité in wenigen Minuten einen Fragenkatalog beantworten und daraus spezifische Handlungsempfehlungen erhalten.

Zur App

Informationen der DDG

Neues Coronavirus SARS-CoV-2: Kein erhöhtes Infektionsrisiko für gesunde Diabetespatienten - DDG rät zu einer guten Blutzuckereinstellung und empfohlenen Hygienemaßnahmen

Zur Pressemeldung

Diabetespatienten mit COVID-19-Erkrankung: DDG gibt praktische Handlungsempfehlungen zur Diabetesversorgung heraus

Zur Pressemeldung

Diabetesversorgung durch Corona-Pandemie gefährdet - DDG warnt vor drohender Unterversorgung von chronisch und akut Erkrankten

Zur Pressemeldung

Damit aus der Corona-Krise keine Fuß-Krise wird: Fußvorsorge in der Corona-Krise

Zur Information

Menschen mit Diabetes sind nicht grundsätzlich COVID-19-Risikopatienten: DDG warnt vor Stigmatisierung von Bevölkerungsgruppen während der Corona-Pandemie

Zur Pressemeldung

Kostenlose Online-Hilfe bei Depression und Burn-out von Thieme TeleCare

Um die Versorgung von psychisch kranken Menschen aufrecht zu erhalten, möchte die Thieme Gruppe einen Beitrag leisten: Das bewährte Online-Programm „ProPerspektive.online“ steht ab sofort und für die nächsten drei Monate kostenlos zur Verfügung.

Mehr Informationen und zum Programm

Praxishilfen von "Der Hausarzt"

Hier finden Sie Praxishilfen für Ärzte zu COVID-19 sowie Informationen für Patienten, zum Beispiel ein Schema dazu, bei welchen „Warnzeichen“ Patienten sich direkt an ihren Arzt wenden sollten.

Zu den Informationen

Informationen des DiabInfo-Portals

Das Team des DiabInfo-Portals hat umfassende Informationen zum neuen Coronavirus aus wissenschaftlicher Sicht zusammengetragen.

Zur Website

Informationen des DBSV

Digital abgehängt in der Pandemie – Verbände fordern Chancengleichheit für blinde und sehbehinderte Menschen

Zur Pressemeldung

Flyer der BZGA

Informationen über das SARS-CoV-2 für Menschen mit Diabetes

Zum Flyer