Was ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung?

Gesunde Ernährung

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist vor allem eins: abwechslungsreich!

Mit genügend Trinken und viel Gemüse und Obst ist Ihr Körper fit und Sie strotzen vor Energie! Ausreichend Bewegung darf dabei natürlich auch nicht fehlen. Das gilt für alle Menschen, egal ob jung oder alt, krank oder gesund, Typ-1- oder Typ-2-Diabetes oder ob Sie Typ-2-Diabetes vorbeugen wollen.

Je mehr Ballaststoffe (die machen satt und halten den Darm gesund) und je weniger Zucker Sie essen (der macht Heißhunger und bringt Ihren Blutzuckerspiegel durcheinander), desto einfacher wird es, den Blutzuckerspiegel zu managen und das Körpergewicht zu halten. Essen Sie sich satt an Lebensmitteln mit geringer Energiedichte.

Auf den Seiten im Bereich „Ernährung“ bekommen Sie Hintergrundinformationen und hilfreiche Tipps zu den Grundlagen der gesunden Ernährung. Hier finden Sie eine Übersicht, bei der die wichtigsten Punkte kurz zusammengefasst sind.