Mehnert-Medaille

diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe, die Organisation, die Behandler und Betroffene vereint, hat möchte gerne die Menschen ehren, die es geschafft haben, über Jahrzehnte ein gutes Selbstmanagement zu betreiben. Daher hat die Organisation die „Mehnert-Medaille“ ins Leben gerufen. Die Medaille wird erstmals auf der Patientenveranstaltung zum Weltdiabetestag 2013 am Sonntag, dem 17. November um 12.00 Uhr im Berliner ICC vorgestellt und an eine betroffene Person, die vom Vorstand ausgewählt wurde, verliehen.

Die „Mehnert-Medaille“ wird gestiftet vom Industrieforum Diabetes (IFD).