Bewerben Sie sich mit Ihrem Spendenprojekt für die 10. Diabetes-Charity-Gala

Innovative Diabetes-Projekte dringend gesucht!

Diabetes-Charity-Gala 2019: Spendenübergabe
Berlin, 01.02.2021

diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe unterstützt seit vielen Jahren Projekte, die über die Risiken von Diabetes aufklären, einer Erkrankung vorbeugen oder die Versorgung von Menschen mit Diabetes verbessern. Jedes Jahr werden zwei Projekte ausgewählt, die bei der Diabetes-Charity-Gala vorgestellt und für die Spenden eingeworben werden. Die gemeinnützige Gesundheitsorganisation ruft daher interessierte Projektverantwortliche zum Einreichen von innovativen Projektvorschlägen auf. Deadline für die Bewerbung ist der 31. März 2021. 

Im Fokus der Diabetes-Charity-Gala der gemeinnützigen Gesundheitsorganisation diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe stehen jedes Jahr zwei Spendenprojekte zugunsten von Menschen mit Diabetes. Nachdem die Gala 2020 coronabedingt nur digital stattfinden konnte, soll in diesem Jahr am 28. Oktober 2021 wieder eine Präsenz-Gala in Berlin stattfinden. Daher ruft die Deutsche Diabetes-Hilfe alle Projektverantwortlichen auf, sich als Spendenprojekt der Gala 2021 zu bewerben. Finanzielle Förderung sowie Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit können Projekte erhalten, die dazu beitragen, die Satzungsziele der Deutsche Diabetes-Hilfe zu verwirklichen. Dazu gehören insbesondere:

  • Projekte zur Aufklärung über den Diabetes und zur Prävention der Krankheit und ihrer Folgeerkrankungen
  • Projekte, die die Versorgung von Menschen mit Diabetes verbessern
  • Projekte zur patientenzentrierten Erforschung der Krankheit, ihrer Ursachen und Therapie sowie zur Versorgungssituation in Deutschland

diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe fördert innovative und nachhaltige Projekte für einen größeren Personenkreis, besonders für Menschen mit Typ-2-Diabetes und Risikopatienten sowie für Kinder mit Diabetes. Eine Unterstützung von Einzelpersonen ist grundsätzlich nicht möglich. Aufgrund begrenzter Ressourcen kann die Deutsche Diabetes-Hilfe nicht selbst an der Umsetzung der Projekte mitwirken. Es werden daher keine Ideen gesucht, sondern konkrete Projekte, die durch den Projektträger selbst umgesetzt werden. Bewerben können sich sowohl bereits existierende Projekte, die eine Neuausrichtung oder Erweiterung anstreben, als auch neu aufgesetzte Projekte.

Nähere Informationen zu den Anforderungen an einen Projektvorschlag finden Sie auf der Website der Organisation unter https://www.diabetesde.org/projektvorschlaege. Bitte reichen Sie Ihre Projektskizze inkl. Budget bis zum 31. März 2021 ein unter: diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe, Frau Dr. Gaby Allrath, Albrechtstr. 9, 10117 Berlin oder gerne auch per Mail unter allrath@diabetesde.org