Frühlingsalat mit Linsen

grüner Spargel
Zutaten: 

Für 4 Portionen:

300 g rohe Linsen (am besten gelbe Linsen)
250 g weißer Spargel
250 g grüner Spargel
1 Spritzer Zitronensaft
1 Bund Radieschen
2 große Tomaten
2 EL Senf
2 EL Obstessig (z. B. Apfelessig)
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

  1. Linsen in ca. 500 ml Wasser mit 1 Prise Salz kochen bis sie weich sind (ca. 20 Min.).  
  2. Weißen Spargel schälen und schräg in ca. 1 cm dünne Scheiben schneiden. Vom grünen Spargel das untere Viertel schälen und den Spargel in ca. 2 cm dünne Stücke schneiden. 
  3. Weißen und grünen Spargel mit 100 ml Wasser und 1 Spritzer Zitronensaft und 1 Prise Salz ca. 8 Min. zugedeckt im Topf oder einer großen Pfanne dämpfen.  
  4. Radieschen in dünne Scheiben schneiden.
  5. Tomaten klein würfeln.
  6. Linsen abgießen und mit Spargel, Radieschen, Tomaten, 2 EL Senf, 2 EL Obstessig und 1 EL Olivenöl mischen und mit Pfeffer würzen.

Guten Appetit!

Nährwerttabelle Frühlingshafter Linsensalat