Gemüsespieße mit mariniertem Tofu

Gemüsespieße
Zutaten: 

Für 4 Personen

Für die Marinade:

1 kleine Chilischote
1 Limette
100 ml Wasser
2 EL Sojasauce
2 EL Erdnussöl
50 g Tomatenmark
100 g Räuchertofu

Für die Spieße:

6 Champignons
½ Zucchini
1 Paprika, rot
8 Spieße

Zubereitung:

  1. Chilischote in kleine Scheiben schneiden. Die Limette auspressen und in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten mit einem Schneebesen vermischen. Tofu würfeln, in die Marinade einlegen und mind. 6 Stunden (am besten über Nacht) ziehen lassen.
  2. Champions halbieren. Zucchini längs halbieren und in 2 cm dünne Scheiben schneiden. Von der Paprika den Strunk entfernen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden.
  3. Marinierter Tofu und das Gemüse abwechselnd aufspießen und mit der restlichen Marinade einpinseln. Spieße auf einem heißen Grill oder in einer heißen Pfanne für etwa 20 Min. garen.

Guten Appetit!

Nährwerte Gemüsespieße Weißraum