Ergebnis des Spiels

Fußballspiel FC Bundestag vs. FC Diabetologie 2017 - Einlaufkinder
Der FC Diabetologie mit den Einlaufkindern

Der FC Diabetologie gewann am 27. Juni im großen Stadion des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks souverän gegen den FC Bundestag. Auf Wunsch des FC Bundestages trat der FC Diabetologie zum Saison- bzw. Fußball-Finale der Legislaturperiode an, unterstützt von den Ex-Profis Ingo Anderbrügge, Thomas Helmer und Ivan Klasnic. TV-Kult-Moderator Waldi Hartmann kommentierte live. Am Randes des Spiels hatten Zuschauer und Spieler wieder die Möglichkeit, ihren Blutzucker messen zu lassen.

Zum dritten Mal spielten der FC Bundestag und der FC Diabetologie gegeneinander: 2015 gewann der FC Bundestag 4:0, verlor aber 2016 dann die Revanche mit 3:4, nun folgte das Entscheidungsspiel vor großer Kulisse: Am 27. Juni fand der Klassiker bei freiem Eintritt um 18.30 Uhr im Großen Stadion des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks in Berlin statt. Während in anderen Teilen Deutschlands heftige Gewitter den Himmel verdunkelten, hatte der FC Diabetologie auf dem Rasen neben dem Wettergott auch das Fußballglück auf seiner Seite: Bei strahlendem Sonnenschein schoss PD Dr. Erhard Siegel, Kapitän des FC Diabetologie, 15 Minuten nach Spielbeginn das erste Tor, vorbereitet von Ivan Klasnic. Auch beim 2:0 war Erhard Siegel Torschütze, bevor der FC Bundestag den Ball im gegnerischen „Kasten“ versenkte und zum 2:1 verkürzte. Doch Mark Spiller traf zum 3:1, kurz darauf folgte das 4:1 durch Daniel Schnelting. Trainer Christoph Daum war wieder stolz auf seine Mannschaft!

Nach dem Fußballspiel folgte die „dritte“ Halbzeit mit der Spielanalyse von Christoph Daum und einer gesundheitspolitischen Podiumsdiskussion zur Frage: „Wann kommt der Nationale Diabetesplan?“ mit der Gesundheitspolitischen Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion, Maria Michalk , und dem Sprecher des Gesundheitsausschusses Dr. Edgar Franke (SPD). Moderiert wurde die Diskussion von Lisa Braun.

Endspielstand

FC Bundestag : FC Diabetologie - 1:4