Gemüsesticks mit Dip

Rezept Gemüsesticks mit Dip
Zutaten: 

für 2 Portionen

1 rote, gelbe oder grüne Paprikaschote
2 Karotten
2 Stangen Staudensellerie
150 g Skyr oder Magerquark, natur
1 EL Ajvar scharf
1 EL Tomatenmark
etwas Chilisalz und frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

  1. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Karotten schälen, waschen, in Scheiben oder Stifte schneiden. Staudensellerie waschen, lange Stiele dritteln.
  2. Skyr oder Magerquark mit etwas kohlensäurehaltigem Mineralwasser glattrühren.
  3. Ajvar und Tomatenmark dazugeben und glattführen.
  4. Zum Schluss mit Pfeffer und Chilisalz abschmecken.

 

Tipps:

  • Sie können den Dip verfeinern, mit ein paar Spritzern Tabasco, gehackten Zwiebeln und Knoblauch.
  • Lecker schmeckt er auch, wenn die Hälfte als körniger Frischkäse und die andere Hälfte Skyr oder Quark verwendet wird.
  • Auch beim Gemüse gibt es unzählige Möglichkeiten wie zum Beispiel: Kohlrabi, Kirschtomaten, Zucchini, Champignons, Broccoliröschen, Salatblätter, Chicoree oder Gurken.

Guten Appetit!