Rüblisuppe mit Ingwer

Rüblisuppe
Zutaten: 

für 2 Portionen

3 mittelgroße Karotten
1 EL Sesamöl
2 TL gekörnte Gemüsebrühe
1 kleines Stück Ingwer
1 EL Sesam
 Pfeffer, frisch gemahlen
 flüssiger Süßstoff
100 ml fettreduzierte Sahne
1 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:

Die Karotten putzen, schälen und klein schneiden. Das Sesamöl in einem Topf erhitzen und die Karotten andünsten. 400 ml Wasser zugießen, zum Kochen bringen und die gekörnte Brühe darin auflösen. 15 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln lassen.
Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Den Ingwer schälen und fein reiben. Den Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Den Ingwer in die Suppe geben, mit Pfeffer und nach Geschmack mit ein bis zwei Tropfen Süßstoff abschmecken.
Noch einmal aufkochen lassen und die Sahne einrühren. Etwas Petersilie in die nicht mehr kochende Suppe geben. Zum Schluss die Suppe mit dem Sesam und dem Rest Petersilie garnieren.

Nährwerte pro Portion:

215 kcal, 4 g Eiweiß, 16 g Fett, 14 g Kohlenhydrate, 9 g Ballaststoffe, 5 mg Cholesterin, 0 BE, 0 KE

Ingwer enthält viele Vitamine und Mineralien, weshalb er sehr gesund ist.