Gemüsespießchen mit Dip

Gemüsespießchen mit Dip
Zutaten: 

Für 4 Portionen

2 EL Alesto Pinienkerne
500 g Milbona Magerquark
2 EL gefrorene italienische Kräuter
Pfeffer
Salz
8 Mini-Snackgurken (ca. 250 g)
250 g bunte Kirschtomaten
8 Mini-Paprika (ca. 200 g)
1 Kohlrabi (ca. 250 g)
Außerdem: Holzspieße

Zubereitung:

  1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, dann abkühlen lassen. Quark oder Skyr mit Kräutern verrühren und mit Pfeffer und wenig Salz abschmecken. Mit Pinienkernen bestreuen.
  2. Gurken waschen und in dicke Stücke schneiden. Tomaten waschen. Paprika putzen, halbieren und entkernen. Kohlrabi schälen und würfeln. Gemüse auf 16 kurze Spieße schieben und mit dem Kräuterdip anrichten.
Nährwerttabelle Gemüsespießchen
(Stand: April 2017)

Für die Aktion hat diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe Lidl Deutschland als präferierten Unterstützer ausgewählt.