Mandelwaffeln mit Brombeeren

Mandelwaffeln
Zutaten: 

Für 4-5 Waffeln

2 Eier
250 g Mandelmehl (gemahlene Mandeln)
1 EL Kokosmilch
3 EL Kokosflocken
1 TL Backpulver
1 Prise Zimt und Vanillearoma
150 g Brombeeren

Zubereitung:

  1. Die Eier aufschlagen und mit einer Gabel verquirlen. Mandeln dazugeben und zu einer glatten Masse verrühren.
  2. Kokosmilch und -flocken, Backpulver und Gewürze dazugeben und verrühren. Einen großen Löffeln des Teigs in ein Waffeleisen geben und backen.
  3. In der Zwischenzeit die Brombeeren mit einem Pürierstab pürieren.
  4. Waffeln mit dem Brombeerpüree servieren.

Guten Appetit!

TIPP: Wenn der Teig ein wenig zu dick ist, können Sie mit Milch (oder Milchersatz) den Teig wieder flüssiger mischen.

Nährwerttabelle Mandelwaffeln Weißraum