Quinoa mit Himbeer-Limetten-Vinaigrette und Grillgemüse

Zutaten: 

Für 4 Portionen:

200 g Quinoa
1 großer Fenchel
1 gelbe Paprika
500 g rote Bete, gegart
50 g Himbeeren
1 Limette
2 EL Olivenöl
1 EL Obstessig (am besten Himbeere)
15 g Minze
Salz
Pfeffer
2 g Süßstoff

Zubereitung:

  1. Quinoa in 650 ml Wasser mit 1 Prise Salz oder salzarmer Gemüsebrühe aufkochen. Danach ca. 20 Min. auf niedriger Temperatur zugedeckt weitergaren.
  2. Limette auspressen und den Saft mit den Himbeeren pürieren. Himbeermus mit Olivenöl, Essig und etwas Süßstoff vermengen.
  3. Minzblätter fein hacken.
  4. Das überschüssige Wasser vom Quinoa abgießen und Quinoa abkühlen lassen.
  5. Fenchel waschen, vierteln, den Strunk entfernen und das Fenchelgrün beiseitelegen. Fenchelviertel nochmals halbieren und in einer (Grill-)Pfanne mit 1 EL heißen Rapsöl ca. 7-8 Min. auf mittlerer Hitze anbraten.
  6. Paprika waschen, Strunk und Kerne entfernen und ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Diese mit zum Fenchel in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Zum Schluss kräftig mit Pfeffer würzen. 
  7. Rote Beete achteln.
  8. Quinoa, Himbeerdressing und Minze in einer Salatschüssel vermischen. Fenchel, Fenchelgrün, Paprika und rote Beete auf dem Quinoa verteilen.

Guten Appetit!

Nährwerttabelle Quinoasalat_Grillgemüse